Meine Praxis versteht sich als individuelle

Anlaufstelle für Psychotherapie und psychologische Beratung im Herzen von München-Schwabing.

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht eine vertrauensvolle, wertschätzende Beziehung. Ich lege besonderen Wert auf ein individuell zugeschnittenes, therapeutisch beratendes Vorgehen, das jedem Menschen in seiner Einzigartigkeit gerecht wird.

Mit viel Freude, Engagement und Interesse begegne ich jede*r Klient*in mit ihrer*seiner einzigartigen Lebensgeschichte.

Die Behandlung erfolgt, sofern Sie es wünschen, in enger Kooperation mit ärztlichen Kolleg*innen, um eine ganzheitliche Behandlung zu gewährleisten. Der fachliche, interdisziplinäre Austausch, regelmäßige Fortbildungen, externe Supervision sowie die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen gehören selbstverständlich zu den hohen Qualitätsstandards meiner Praxis. Bei der Durchführung meiner Behandlungen unterliege ich der Schweigepflicht.

Methode

Grundlage meiner gesamten Arbeit ist die Gestalttherapie. Gestalttherapie ist eine Form der Psychotherapie. Sie hat ihren Grund in der humanistischen Psychologie und existentialen Denkweise.

Sie vertritt ein Menschenbild, das auf Selbstverwirklichung, Ganzheitlichkeit und Gleichberechtigung beruht.

Gestalttherapeut*innen unterstützen und begleiten Klient*innen in Zeiten von Veränderung, Krise oder Neuorientierung. Im Gespräch, in Übungen und Experimenten ermutige ich Sie zur Selbstwahrnehmung und zu neuem Verhalten. Dadurch unterstützen Sie Ihre innewohnenden Selbstheilungskräfte. Ausgangspunkt ist dabei das Hier und Jetzt.

Gestalttherapeut*innen begegnen ihren Klient*innen von Mensch zu Mensch, mit Achtsamkeit und Respekt.

Info über Gestalttherapie